Jugend trotzT Corona

Die Covid-19/Corona-Pandemie fordert uns alle.  Damit ihr aber auch unter Pandemie-Bedingungen Jugenddienste machen könnt, findet ihr auf dieser Seite hilfreiche Informationen und Tipps für eure Jugenddienste auf Abstand. Gemeinsam mit dem Arbeitskreis „Jugend trotzT Corona“ arbeiten wir daran, euch auf dieser Seite und in der JApp regelmäßig neue Inhalte und Anregungen zur Verfügung zu stellen. Denn gemeinsam sind wir stark!

Ihr habt auch Anregungen und Tipps für den Jugenddienst auf Abstand? Dann schreibt uns gerne an jugendtrotztcorona@thw-jugend.de

 

Jugenddienste auf Abstand 

Ob digitale Funkspiele, Experimente oder ein Quiz – in unserer Methodenbank JApp! findet ihr in der neuen Kategorie „Jugenddienste mit Abstand“ viele tolle Ideen und Anleitungen! Hier geht’s zur Ideensammlung

 

Leistungsabzeichen auf Abstand

In dieser neuen Kategorie findet ihr alle praktischen Aufgaben des Leistungsabzeichens, die ihr mit wenig Material, ein bisschen Kreativität und ausreichend Sicherheitsabstand lösen könnt. Hier geht’s zu den praktischen Aufgaben

Außerdem könnt ihr bei JApp wie gewohnt für die theoretische Prüfung eures nächsten Leistungsabzeichens trainieren. Hier geht’s zur Theorie

 

Pandemieverordnung des THW

Während der Covid-19/Corona-Pandemie erlässt der Präsident des THW Gerd Friedsam Regelungen zum behördlichen Krisenmanagement und zur Einsatzvorbereitung/-durchführung. Diese enthalten unter anderem Schutzvorkehrungen, die Erkrankungsfälle im THW verhindern sollen. Diese Regeln, die auch als „Pandemieverordnung“ bezeichnet werden, gelten auch für Jugenddienste. Hier ist der Link zum THW-Extranet, unter dem ihr die aktuelle Verordnung findet.